Startpunkt: Salzburg
Reisedauer: 7 Nächte
Etappen: 6 Touren
Teilnehmerzahl: 10 – 25
Preis: ab € 1.600
Anspruch: ***

Von Salzburg nach Verona. Von der Mozartstadt aus über die Alpen zur Arena. Bekannte Alpenpässe mit Blick auf schneebedeckte Gipfel. Beste Hotels mit authentischer Österreichischer und Italienischer Küche. Das ist die Cycling Adventures Transalp 2022.

Die Reise beginnt und endet in Salzburg. Von dort geht es in sechs Etappen über die Alpen nach Verona. Am letzten Tag erfolgt per Bus mit Radanhänger der Rücktransfer nach Salzburg.

 

Wir starten in der Mozartstadt folgen der Salzach aufwärts. Über geschichtsträchtige und bekannte Alpenpässe geht es in Richtung Süden. Dabei bleibt genug Zeit, um einen Espresso zu trinken, sich nach der Tour einen wohlverdienten Drink gönnen und den Wellnessbereich auszunutzen, natürlich aber auch für die Aussicht auf die herrliche Bergwelt.

Save the date

Programm der Transalp

Transalp: Salzburg – Verona

23.07. – 30.07.2022

Die Transalp von Salzburg nach Verona führt über 6 Etappen und etliche bekannte Alpenpässe. Der erste Tag führt uns von der Mozartstadt das Salzachtal aufwärts und am Hochkönig vorbei nach Kaprun.

 

Ab dem nächsten Tag folgen die großen Namen und kehrenreichen Straßen wie die Großglockner Hochalpenstraße, die Drei Zinnen, Passo Giau und Passo Pordoi. Manche Namen lassen einen ehrfürchtig erschaudern, doch wir werden diese Pässe bezwingen.

 

Mit dem Passo Manghen, der Kaiserjäger-Straße und dem Passo Fittanze della Sega folgen etwas unbekanntere und dennoch traumhafte Pässe auf unserer Route.

 

Und schließlich geht es nur noch das Tal hinaus nach Verona mit seiner berühmten Arena und dem Haus von Romeo und Julia, wo wir unweit der Altstadt nächtigen.

Maximale Ausbeute

in 6 Etappen

  • Hochkönig-Straße über Dientner Sattel und Filzensattel
  • Großglockner Hochalpenstraße
  • Drei Zinnen und Misurina See
  • Passo Giau
  • Passo Pordoi
  • Passo Manghen
  • Kaiserjäger-Straße
  • Passo Fittanze

Angebote der Transalp

Preise und Leistungen im Überblick

1 Person im Doppelzimmer

6 Touren, 7 Übernachtungen
1.600

Enthaltene Leistungen

  • 6 geführte Touren in mehreren Gruppen
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer (Zufallspartner)
  • 7 Halbpension mit Reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • GPX Tracks aller Tourenvarianten
  • Roadbooks aller Touren
  • Mittagsverpflegung unterwegs
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Mechanikerservice
  • Abgeschlossener Radraum in den Hotels
  • Rücktransfer im Bus mit Radanhänger

Nicht enthalten

individuelle Anreise

Getränke

Parkplatz in Salzburg

1 Person im Einzelzimmer

6 Touren, 7 Übernachtungen
1.850

Enthaltene Leistungen

  • 6 geführte Touren in mehreren Gruppen
  • 7 Übernachtungen im Einzelzimmer
  • 7 Halbpension mit Reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • GPX Tracks aller Tourenvarianten
  • Roadbooks aller Touren
  • Mittagsverpflegung unterwegs
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Mechanikerservice
  • Abgeschlossener Radraum in den Hotels
  • Rücktransfer im Bus mit Radanhänger

Nicht enthalten

individuelle Anreise

Getränke

Parkplatz in Salzburg

2 Personen im Doppelzimmer

6 Touren, 7 Übernachtungen
3.200

Enthaltene Leistungen

  • 6 geführte Touren in mehreren Gruppen
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer
  • 7 Halbpension mit Reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • GPX Tracks aller Tourenvarianten
  • Roadbooks aller Touren
  • Mittagsverpflegung unterwegs
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Mechanikerservice
  • Abgeschlossener Radraum in den Hotels
  • Rücktransfer im Bus mit Radanhänger

Nicht enthalten

individuelle Anreise

Getränke

Parkplatz in Salzburg

Anreise und Ablauf

Die Anreise geschieht individuell.

 

Auto: Wir organisieren eine Parkmöglichkeit in Salzburg.

 

Ablauf: Anreise am Samstag, 23. Juli 2022 mit gemeinsamen Abendessen um 19 Uhr. Für früher Angereiste optionaler Prolog auf das Roßfeld. Letzte Ganztagestour am Freitag, 29. Juli 2022. Rücktransfer per Bus mit Radanhänger am Samstag, 30. Juli 2022 (bis ca 15 Uhr). Danach individuelle Abreise.

Noch Fragen?



     

    Reiseteam

    Das Team der Transalp

    Nützliche Informationen

    Alle Details zur Rennradreise

    Unsere Partner